Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 22. April 2012

Pferdeschutzhof-online

Pferdeschutzhof-online

News:

Pferde misshandelt - Eine Stute und ein Fohlen mussten in Tierklinik gebracht werden - Hinweise erbeten >> Aus den heutigen Meldungen des Polizeireviers Donaueschingen
In der Nacht vom Freitag, 20.04.2012, auf Samstag, 21.04.2012 verletzte ein Unbekannter Täter vermutlich mit einem Beil zwei Pferde auf den Immenhöfen. Die Pferde, ein Fohlen und eine ältere Stute, wurden am Huf verletzt. Beide Tiere mussten zur Behandlung nach Tübingen in die Tierklinik gebracht werden. Bei der Stute waren die Verletzungen massiver, die Blutungen konnten nicht gestoppt werden.
Wer sachdienliche Hinweise über verdächtige Fahrzeuge und Personen machen kann, wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Donaueschingen unter der Telefonnummer 0771/837830 in Verbindung zu setzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen